deutsch  englisch  
home    kontakt    anfahrt    sitemap    suche    impressum    
Abteilung Päd. Hämatologie/Onkologie  /  Spezifisch  /  Mitarbeiter und Patientenversorgung  /  Ambulanz
Mitarbeiter und Patientenversorgung
Ambulanz
Stammzellseparation
Station
KinderPalliativCareTeam (KoCkPiT)
Forschung/Labor
Psychosoziale Versorgung
Carreras Pflegeteam
Elternhaus
Förderkreis
Links
Hygiene-Tipps für Kids im Krankenhaus*

Die Ambulanz ist die zentrale Anlaufstelle für alle Patienten und deren Eltern. Hier findet meist der erste Kontakt zu unserer Abteilung statt. Ambulante Patienten finden sich hier zu regelmäßigen Verlaufskontrollen ein, ebenso die Patienten in Therapiepausen oder vor der stationären Aufnahme. 

Das zuständige, kompetente Ambulanzteam ist über viele Jahre hinweg Ansprechpartner (intensive Therapiephase und Nachsorge)  für seine Schützlinge in allen "Notlagen". In der hämatologischen Ambulanz werden Kinder mit verschiedenen akuten oder chronischen nicht onkologischen Bluterkrankungen und Störungen der Blutgerinnung behandelt. Wir betreuen Kinder mit (Hemmkörper-) Hämophilie in enger Kooperation mit der Hämophilie-Ambulanz des Instituts für Experimentelle Hämatologie, Hämostaseologie und Transfusionsmedizin (Direktor Prof. Dr. Oldenburg).

Außerdem findet hier eine diagnostische Abklärung statt bei Lymphknotenschwellungen, unklarem Fieber und bei immunologischen Erkrankungen.  (‚Hat mein Kind eine Immunschwäche?“). Zur Ambulanz gehört eine Tagesklinik mit 4 Betten. In der Ambulanz wird außerdem die Stammzellseparation durchgeführt.

Leitender Oberarzt: Dr. med. Stefan Schönberger



Untersuchung in der Ambulanz

Patientenanmeldung:

Silke Hergarten

Brigitte Hülsmann

Heidi Milla

Tel. +49(0)228 287 33257

Fax  +49(0)228 287 33199


Stellenangebot Weiterbildungsassistent/in

Neubau der Uni-Kinderklinik Bonn auf dem Venusberg geplant!

Das Waldpiratencamp

Erholung von Krankheit und Therapie für Kinder und Jugendliche