deutsch  englisch  
home    kontakt    anfahrt    sitemap    suche    impressum    
Abteilung Päd. Hämatologie/Onkologie  /  Spezifisch  /  Mitarbeiter und Patientenversorgung  /  Psychosoziale Versorgung  /  Klassissimo
Mitarbeiter und Patientenversorgung
Ambulanz
Station
KinderPalliativCareTeam (KoCkPiT)
Forschung/Labor
Psychosoziale Versorgung
Psychologische Begleitung
Sozialberatung
Paul-Martini-Schule
Schulprojekt
Klassissimo
Pädagogische Angebote
Carreras Pflegeteam
Elternhaus
Förderkreis
Links
Hygiene-Tipps für Kids im Krankenhaus*

Die Abteilung für Hämatologie/ Onkologie hat 1999 in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche e.V. mit einem besonderen, damals bundesweit einmaligen Projekt zur psychosozialen Versorgung begonnen. Mit dem Projekt "KLassissimo" wurden krebskranke Kinder und Jugendliche mit ihrer Heimatschule vernetzt, damit sie den Kontakt zu ihrer Schulklasse aufrecht erhalten können.

Nach 10 Jahren wurde "Klassissimo" den neuen Entwicklungen der Kommunikationstechnik angepasst: Der Patient/die Patientin erhält ein NetBook, eine Schülerin, ein Schüler der Klasse, die/der sich bereit erklärt, das Projekt zu betreuen, ebenfalls. Die NetBooks gelangen über UMTS überall problemlos ins Internet. Skype ist eingerichtet und aus dem Unterricht heraus wird Videotelefonie betrieben.

Bild und Ton in beiden Richtungen - intensivieren den Kontakt und erleichtern Austausch, Lernen und Reintegration.  

In der Schule dabei sein - dieses Gefühl steigert die Lebensqualität in dieser schwierigen Sitaution und mindert Sorgen und Ängste im Hinblick auf Schule.

Kontakt:

Renate Pfeifer (Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche e.V.)
Projektleitung 
Tel. 0228 287 33236
Fax 0228 287 33301

 

 





Stellenausschreibung Facharzt

Stellenausschreibung Oberarzt

Neubau der Uni-Kinderklinik Bonn auf dem Venusberg geplant!

Das Waldpiratencamp

Erholung von Krankheit und Therapie für Kinder und Jugendliche